SPD Kronau

Zustimmung zum Haushalt, aber Kritik an der mittelfristigen Planung

Fraktion

In seiner Stellungnahme zum Haushaltsplan 2015 in der Gemeinderatssitzung vom 27.01.2015 begrüßte der Vorsitzende der SPD Gemeinderatsfraktion ausdrücklich die Zurückhaltung bei den für 2015 geplanten Investitionen. Damit bleibt "Zeit zum  Atemholen".

Während der aktuelle Haushaltplan für das Jahr 2015 von ihm positiv gesehen wurde und auch die Zustimmung von der Fraktion erhielt, beurteilte er die mittelfristige Planung  als unzureichend. Sie "muss auf den Prüfstand".  Wichtige Bereiche wie die Schulentwicklung, die Breitbandvernetzung, das E-Governement (elektronische Verwaltung und Mitsprache) und die demographische Entwicklung wurden bei der Planung außer Acht gelassen. Er sieht ein Finanzierungsproblem bei den mittel- und langfristigen Investitionen und fordert die Erstellung eines Dorfentwicklungsplans, wobei möglichst viele Bürger die Chance haben sollten daran mitzuwirken und so Demokratie zu leben.

Der Text der Haushaltsrede mit Links zu weiterführenden Quellen kann hier gesichtet und heruntergeladen werden. 

 
 

Counter

Besucher:40250
Heute:1
Online:1
 

WebsoziInfo-News

22.04.2018 17:29 Außerordentlicher Bundesparteitag Wiesbaden
Alle Beschlüsse, Videos und mehr auf unserer Seite zum a.o. Bundesparteitag in Wiesbaden auf spd.de

22.04.2018 16:46 Neue Parteivorsitzende – Unser Versprechen: Solidarität
Nach 155 Jahren wird die SPD erstmals von einer Frau geführt: Die rund 600 Delegierten des SPD-Parteitags in Wiesbaden wählten Andrea Nahles mit 66,35 Prozent zur neuen Parteivorsitzenden. Mit der Wahl setzt die SPD auch einen ersten Baustein für die Erneuerung der Partei: Mehr Diskussion, mehr Demokratie und: Erstmals seit ihrer Gründung 1863 steht eine

22.04.2018 14:47 Andrea Nahles zur SPD-Vorsitzenden gewählt
Andrea Nahles wurde heute auf dem außerordentlichen SPD-Bundesparteitag in Wiesbaden zur Vorsitzenden der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands gewählt. Wahlergebnis: Abgegebene Stimmen 631 davon gültige Stimmen 624 Ja-Stimmen für Andrea Nahles 414 (66,35 %) Ja-Stimmen für Simone Lange 172 (27,56 %) Enthaltungen 38 Pressemeldung 051/2018 von spd.de

19.04.2018 08:19 Außerordentlicher Bundesparteitag Wiesbaden
Herzlich willkommen in Wiesbaden! Am 22. April beraten wir, wie wir als SPD gemeinsam in die Zukunft gehen. Alle sind herzlich eingeladen, sich mit ihren Ideen für eine starke Sozialdemokratie im 21. Jahrhundert einzubringen. Es geht um neue Antworten auf die großen Herausforderungen unserer Zeit, die wir im Dialog miteinander finden wollen. Auf dem Parteitag

12.04.2018 17:17 Interview mit Andrea Nahles in der Frankfurter Rundschau
SPD-Fraktionschefin Nahles will eine offene Debatte über die Frage, „welchen Sozialstaat eine Arbeitswelt braucht, die gut qualifizierte Menschen durch Algorithmen ersetzt.“ Ihr Anliegen: den Blick nach vorn richten, Pespektiven anbieten. Das komplette Interview mit der Frankfurter Rundschau auf spdfraktion.de

Ein Service von info.websozis.de